Ein Buch von Barbara Rose

Bewertung:

In dem Buch geht es um drei Elfengeschichten. Bei der ersten Geschichte geht es um eine kleine Elfe, die an einem Regentag weit geflogen ist. Am Abend war sie sehr erschöpft, und sie sah eine Schule wo ein Fenster offen war. Sie ist reingeflogen und legte sich auf einem gelben Tafelschwamm. Die Elfe schlief sofort ein. Am nächsten Morgen fand sie ein Mädchen und Sie hat die Elfe versteckt. Am Ende wurde zu einem Böse Mathe Lehrer einen guter Lehrer, dank die Elfe und die Elfe musste sich verabschieden und musste weiter fliegen.

Bei der zweiten Geschichte geht es um einen Elf der nicht fliegen kann. Er wollte nicht mit seinen Geschwistern am Himmel spielen. Die Mutter fragte den jungen warum er nicht mit seinen Geschwistern spielt. Er hatte keine Lust drauf. Eigentlich hatte er Lust drauf aber er kommt nicht fliegen. Die Mutter fragt Tino wer ein paar Blümchen pflücken geht. Er geht zu Fuß. Eine Libelle fragte ihn warum er nicht fliegt. Er hat ihr nicht geantwortet und ging weiter. Als er sich hingesetzt hat sagte Erde in die dolle dass Ernst fliegen kann und das war ihm ein bisschen peinlich. Sie hatte meinen fliegen geholfen, und als er zurückgeflogen ist, spielte er mit sein Geschwistern. Die Mutter und er sind glücklich.

Bei der dritten Geschichte geht es um zwei Elfe, die eine Einladung zum Elfentanz bekommen haben. Beide haben sich überlegt wie sie sich anziehen und wie sie ihre Frisur machen. Sie wollten es den anderen nicht verraten. Die gelbe Elfe ist weggeflogen.Beide haben sich am Tag wo da der Elfentanz stattfindet ganz schick gemacht. Am Ende haben sich beide gestritten und dann wieder vertragen und sind Hand in Hand zum Elfentanz gegangen.

Ein Buchtipp von: Maria
Lesernummer: 36-1513650
Alter: 9
Published On: 18. August 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!