Ein Buch von Anja Lott, Julian Meyer

Bewertung:

In dem Buch sind 4 verschiedene Tiergeschichten. In der ersten Geschichte geht es um eine Rennmausfamilie, die mit ihrem Auto voller Geschenke zum Geburtstag von der Oma fahren will. Aber die Geschenke sind zu schwer und sie sind zu langsam. Da hat ein Elefant, der mit der Familie mitreisen will, eine Lösung.
Die zweite Geschichte ist im Dschungel. Ein Faultierkind und ein Kolibrikind tauschen für einen Tag die Familien. Der Kolibri Kuno hängt mit den Faultiereltern im Baum und schläft und das Faultierjunge flitzt mit den Kolibrieltern durch den Dschungel.
Die dritte Geschichte sind ein Frosch, ein Marienkäfer, eine Hummel und eine Schnecke in einer Klasse. Der Frosch kann nicht richtig lesen, weil er ganz hinten sitzen muß. Aber als er vorne sitzt, kann er immer noch nicht gut lesen. Da merkt die Lehrerin, dass er eine Brille braucht.
Und in der letzten Geschichte möchte ein Pinguin fliegen, aber das geht ja nicht, weil Pinguinflügel nicht fliegen können. Da fliegt er mit dem Albatros mit.

Ein Buchtipp von: Rigas
Lesernummer: 70000011506
Alter: 7
Published On: 7. September 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!