Ein Buch von Mina Teichert

Bewertung:

Es geht um ein Mädchen das Lu heißt. Mittlerweile läuft es bei Ihr Zuhause aber nicht mehr so gut… Ihre Mama möchte umziehen und als wäre das nicht schon schlimm genug hat ihre Mutter sich auch noch neu verliebt. Er heißt Jo. Lu mag ihn überhaupt nicht und sie versucht ihn mit allen Mitteln los zu werden. Nach ihrem ersten Schultag in ihrer neuen Schule ist Lu sehr zufrieden da sie neue Freunde gefunden hat. Aber eine Woche später fangen die Probleme an. Als Lu aus der Schultoilette gehen wollte versperrte ihr ein Mädchen der 8. Klasse den Weg und drohte Lu mit einer „Toilettenspülung“. Zum Glück öffnete sich in dem Moment die Türe und ihre Freundinnen kamen hinein. Am nächsten Tag behauptet Tara Lu wäre in Julian verliebt. Obwohl das garnicht stimmt. Lu und Julian kommen einfach nur gut zusammen aus. Was Lu nicht weiß, dass Tara heimlich in ihn verliebt ist und einfach nur eifersüchtig war, dass Lu und Julian sich so gut verstehen. Nachdem sie sich ausgesprochen haben wurden sie auch wieder Freunde. Dadurch hat Lu aber auch gemerkt das Jo eigentlich auch ganz in Ordnung ist.

Ein Buchtipp von: Kiara
Lesernummer: 8900099987
Alter: 9
Published On: 7. August 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!