Ein Buch von Klaus-Peter Wolf

Bewertung:

Kommissar Heiß fahndet nach Drogendealern. Er ist der neue Mieter in Lauras und Leonies Haus. Er fahndet nach einem besonderen Mann, der Drogen auf dem Schulhof verkauft und in anderen Städten zu alleinerziehenden Frauen geht und so tut, als ob er sie liebt. Dadurch hat er dann einen Drogenstützpunkt. Herr Heiß war auch schon mit dem Drogenhändler im Kino und in einer Kneipe und hat so getan, als wäre er auch Drogenhändler. Dadurch hat er herausgefunden, wo der Drogenhändler wohnt, aber Herr Heiß konnte dem Drogenhändler das Drogenhandeln leider nicht nachweisen, weil die Drogen verschwunden waren. Laura fallen dann immer neue Sachen ein, wie der Drogenhändler die Drogen vielleicht verschwinden ließ. Sie sagt es dann Kommissar Heiß. Auf einmal erfährt sie, dass die Mutter eines Klassenkameraden einen neuen Mann hat und er deshalb weggelaufen ist ….

Ein Buchtipp von: Ben
Lesernummer: 433
Alter: 11
Published On: 17. Juli 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Die neuesten Buchtipps

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!