Ein Buch von Franziska Gehm

Bewertung:

In dem Buch „Die Vampirschwestern“ Eine Freundin zum Anbeißen ziehen zwei Vampirschwestern aus Transelvania nach Deutschland in die Heimatsstadt der Mutter. Dort müssen sich die beiden Mädchen an vieles gewöhnen, auch wenn es ihnen gar nicht gefällt. Daka freundet sich mit einem Mädchen an und Silvania verliebt sich in einen Jungen. Danach möchte ein ganzer Vampir sein und Silvania ein ganz normaler Mensch. Doch dabei geht einiges schief.

Ein Buchtipp von: Carla
Lesernummer: 72 ( 5111 )
Alter: 12
Published On: 18. August 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!