Ein Buch von Katharina Naumann

Bewertung:

In dem Buch geht es um einen Jungen, der Ahmet heißt und neun Jahre alt ist. Er ist ein Junge, der geflüchtet ist und bei der Flucht seine Eltern verloren hat. In seinem Land Syrien herrscht Krieg, deshalb musste er schnellstmöglich weg. Er kommt in eine neue Schule in England/ London und ist am Anfang erst mal total fremd und allein. Er kann mit niemandem sprechen, weil er die Sprache nicht spricht und auch die anderen Kinder können ihn nichts fragen. Dann lernt er mit der Zeit neue Freunde kennen und verhaut den schlimmsten Mobber der Schule. Seine neue Freunde haben tolle Ideen, um ihm bei der Suche nach seinen Eltern zu helfen.

Ein Buchtipp von: Florentine
Lesernummer: 7124
Alter: 9
Published On: 1. August 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Die neuesten Buchtipps

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!