Ein Buch von Sandra Grimm

Bewertung:

Julas Famillie ist in die Stadt umgezogen. Jula hat Angst das sie keine Freunde findet.
Sie findet eine Freundin, Charlotte, die geht bei ihr in die Klasse. Sie gehen zusammen in den Park. Und finden ein Pony im Gebüsch. Sie befragen die Leute, ob jemand weiß wem das Pony gehört und nehmen es mit nach Hause zu Jula. Erst sagen ihre Eltern nein, aber dann darf sie das Pony doch behalten bis sich jemand meldet. Das Pony ißt sehr,sehr gerne Honig, deshalb heißt es Honigschnute. Der Besitzer kommt und sagt sie können das Pony für 10€ haben.

Ein Buchtipp von: Theresa
Lesernummer: 25000014
Alter: 9
Published On: 2. August 2022

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Die neuesten Buchtipps

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!