Ein Buch von Simone Hennig und Tanya Stewner

Bewertung:

Alea ist mit ihren Freunden Lennox, Benjamin, Samuel und Tess auf einem Schiff, was den Namen Alpha Cru trägt. Sie machen dort Musik. Dann schwimmt Alea auf den Meeresgrund, weil sie hofft, dort etwas für die Gilfen zu finden, damit diese wieder fröhlich werden.Die Gilfen haben schon lange keine Musik mehr gehört, weil die Meermenschen verschwanden, deshalb waren sie auch schlecht gelaunt und traurif. Alea findet dann auf dem Meeresboden eine Lauscher-Schnecke mit Namen La-Uschi. La-Uschi zeigt Alea Musik-Muscheln. Es gibt ein gutes Ende

Ein Buchtipp von: Nele
Lesernummer: A868979889
Alter: 8
Published On: 31. Juli 2023

LESESOMMER RLP 2021 Monster Blau Monstermaessig 300x227

Die neuesten Buchtipps

Gewinne!

Anmelden, lesen und tolle Preise gewinnen!

Bewertungskarte

LESESOMMER Rheinland Pfalz Bewertungskarte

Die Bewertungskarten kannst du hier herunterladen!

Buchcheck

LESESOMMER Rheinland Pfalz Buchcheck

Formular statt Interview – hier herunterladen!